Wechselladerfahrzeug

Das Wechselladerfahrzeug dient zum Transport der bei der Feuerwehr München vorgehaltenen Abrollbehälter. Bei der Abteilung Stadtmitte ist der Abrollbehälter Dekon-Z (Dekontamintation Zivilpersonen) beheimatet, der Teil der ABC-Einheit ist.

Das Fahrzeug baut auf Actros 2540 mit einem luftgefederten Fahrgestell auf und wird von einem V6-Motor angetrieben. Neben einer Differentialsperre gehört eine gelenkte Nachlaufachse und das HIAB Multilift-Abrollsystem zur Ausstattung.

Die Fahrschulausbildung der Freiwilligen Feuerwehr wird auch mit diesem Fahrzeug durchgeführt.

Technische Daten

Hersteller Mercedes Benz Actros 2540 6x2
Baujahr 2002
Zulässige Gesamtmasse 25.500 kg
Leistung 290 kW (394 PS)

Standort