Anhänger Lichtmast

Der Anhänger Lichtmast wird zur Einsatzstellenausleuchtung eingesetzt. Mt seinen zahlreichen Beleuchtungsmitteln bietet er für jedes Szenario die richtige Lösung an. Eine optimal ausgeleuchtete Einsatzstelle ist die Voraussetzung für eine sichere Arbeit der Feuerwehrmitglieder.

Als Zugmaschine wird das HLF 20/16 der Abteilung eingesetzt, er kann aber auch von anderen LKW gezogen werden.

Technische Daten

Hersteller AVS
Baujahr 2016
Gewicht 2.000 kg
Leistung 32 kW (40 kVA)
Standard-Zugfahrzeug HLF 20/16

Beladung

  • Lichtmast mit 6 LED-Strahlern
  • Lichtbrücke mit LED-Strahlern
  • ALEDBRARAN 360 GRAD FLEX
  • Kabeltrommeln 230 V, 400 V 16 A, 400 V 32 A

Standorte