Das Projekt Prävention

Das Projekt PRÄVENTION – EINFACH. WICHTIG. FÜR ALLE! bietet Brandschutzerziehung für Kinder und Jugendliche in München. Mit Praxistipps und geeigneten Materialien lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den richtigen Umgang mit Feuer und sinnvolles Verhalten im Notfall. Dabei arbeiten Ehrenamtliche und erfahrene Feuerwehrkolleginnen und Kollegen Hand in Hand. 

Schirmherrin des Projekts ist Petra Reiter, die vielseitig ehrenamtlich engagierte Ehefrau des Münchner Oberbürgermeisters Dieter Reiter. 

Das Projekt PRÄVENTION startete im April 2018. Pilotabteilungen: Stadtmitte, Forstenried, Sendling, Großhadern, Trudering, Waldtrudering, Freimann, Oberföhring, Harthof. Nur in diesen Abteilungen/Ausrückgebieten werden vorerst die Maßnahmen zur Brandschutzerziehung durchgeführt. In der Pilotphase beschränkt sich die Altersgruppe der Kinder auf 5 bis 10 Jahre, also auf das Vorschul- und Grundschulalter.