Neuigkeiten

| Nach zweijähriger, pandemiebedingter Pause fand am Samstag, den 12.11.2022 die lang ersehnte Neuauflage des Münchner Feuerwehrsymposiums statt. | mehr
| Am Samstag den 15. Oktober 2022 waren zwei Atemschutztrupps der FF München bei der Leistungsprüfung Atemschutz in Hemau (Oberpfalz) erfolgreich. | mehr
| Am Samstag, den 8. Oktober, konnte nach der coronabedingten Pause wieder der Aktionstag „Da sein für München“ durchgeführt werden. | mehr
| Tradition wird auch in der FF München großgeschrieben. Dazu zählte heuer auch die Teilnahme am Trachten- und Schützenzug zur Eröffnung des Oktoberfestes – vor und hinter den Kulissen. | mehr
| Nach langwieriger Planung konnte der Besuch endlich stattfinden. | mehr
| Nachdem wir aufgrund der Corona-Situation zwei Jahre unsere lange geplante Sommerfahrt verschieben mussten, war es in den Sommerferien 2022 endlich soweit. | mehr
| Oberbranddirektor Wolfgang Schäuble, der Chef der Münchner Feuerwehr, feierte vor Kurzem seinen 60. Geburtstag. Eingeladen waren auch Vertreter FF München. | mehr
| Am Mittwoch, dem 17. August lud Bayerns Innenminister zu einem Pressetermin bezüglich des Katastrophenschutzes im Freistaat ein. | mehr
| Mit der Zeugnisübergabe am 04.08.2022 endete der Gruppenführerlehrgang 2022 der Freiwilligen Feuerwehr München. | mehr
| Das Team Prävention war während der Pandemie nicht untätig, hatte aber auch mit einigen Einschränkungen zu kämpfen. | mehr