Einsatzberichte

Weitere Presseberichte der Feuerwehr München finden Sie im Einsatz-Archiv auf presseportal.de.

| Wegen eines Dachstuhlbrands haben Bewohnerinnen und Bewohner in der Nacht ihr Mehrfamilienhaus verlassen müssen. Glücklicherweise ist niemand verletzt worden. | mehr
| Auf einer Baustelle an der Anzinger Straße ist eine Fliegersprengbombe aus dem 2. Weltkrieg am Montagabend entschärft worden. Viele Häuser zwischen Werksviertel Mitte und Ostbahnhof wurden evakuiert. | mehr
| Das Waldbrandmodul der Feuerwehren aus Bonn, Königswinter und Leverkusen sowie @fire legten auf ihrem Weg nach Griechenland einen technischen Halt in München ein. | mehr
| Am Freitagabend meldete die U-Bahnleitstelle eine Rauchentwicklung und einen Stromausfall im Bahnhof an der Münchner Freiheit. | mehr
| Am Sonntagnachmittag ist es im Olympiadorf durch zwei brennende Fahrzeuge zu einer starken Rauchentwicklung gekommen. | mehr
| Das letzte in München stattfindende Spiel der EURO 2020 ist mit einem 1:2 Sieg für die italienische Elf zu Ende gegangen. Und damit auch unsere Bereitschaften während der vier Münchner Spiele. | mehr
| Mehrere Tage und Nächte lang wurde die Feuerwehr zu über 800 unwetterbedingten Einsätzen gerufen. | mehr
| In Trudering ist eine komplette Autowerkstatt ein Raub der Flammen geworden. | mehr
| Am Freitag, 21. Mai 2021, gegen 3:50 Uhr, kam es im Bereich der Grafinger Straße zu einem Kabelbrand in einer Baugrube, in dessen Folge es zu einem großflächigen Stromausfall kam. | mehr
| Bei einem Waldbrand im Münchner Süd-Osten wurden Bäume und Vegetation auf einer Fläche von etwa 15.000 Quadratmetern zerstört. | mehr