Einsatzberichte

Hier finden Sie eine Auswahl von Berichten zu Einsätzen der FF München. Weitere Presseberichte der Feuerwehr München finden Sie im Einsatz-Archiv auf muenchen.de.

| Zwei leicht verletzte Personen und ein Sachschaden im sechsstelligen Bereich sind das Resultat eines Gebäudebrandes am Sonntag Abend, den 9. April. | mehr
| Mit 35 Fahrzeugen und etwa 150 Feuerwehrmännern und Feuerwehrfrauen aus allen Abteilungen war die Freiwillige Feuerwehr München an der Evakuierung und Absicherung des Geländes beteiligt. | mehr
| Am Nachmittag des 14. März ist ein Landwirt auf seinem Acker auf eine 125 Kilogramm schwere Fliegerbombe gestoßen. Umgehend informierte er daraufhin die zuständigen Behörden. | mehr
| Am frühen Morgen des 13. März kam es im Stadtteil Neuhausen-Nymphenburg zu einem Vollbrand des Kulturpavillons. Passanten bemerkten Rauchschwaden aus dem Gebäude und alarmierten die Feuerwehr München. | mehr
| In den frühen Morgenstunden des 2. Januar 2017 wurde die Abteilung Flughelfer der Freiwilligen Feuerwehr München zum Waldbrand am Jochberg ins Oberland alarmiert. | mehr
| Erwartungsgemäß war auch die diesjährige Silvesternacht ein einsatzstarker Auftakt in das Jahr 2017. | mehr
| Ein Zimmerbrand hat am frühen Morgen des 10. Dezember einen erheblichen Sachschaden verursacht. Dabei erlitt eine Person eine schwere Rauchgasvergiftung. | mehr
| Am frühen Dienstagabend wurde auf einem Betriebsgelände in der Schleißheimer Straße eine 250-kg-Fliegerbombe gefunden. | mehr
| Ein zirka zehn mal zehn Meter großer Anbau eines ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesens im Bereich einer Kleingartenkolonie ist aus unbekannter Ursache in Brand geraten. | mehr
| Bei einem Brand in der Münchner Innenstadt sind in der heutigen Nacht zwei Erwachsene und ein Kind ums Leben gekommen. | mehr

Übersicht