Quad Kymco MX-150

Das Quad wird zum Beispiel bei folgenden Aufgaben eingesetzt:

  • Erkundung bei Kontingenteinsätzen, z.B. bei Hochwasser, Schneekatastrophen
  • Erkundung bei abgelegenen sowie weitläufigen Einsatzstellen, z. B. im Waldgebiet oder an Bahnanlagen
  • Schnelles Ausleuchten einer schwer erreichbaren Einsatzstelle durch den LED-Zusatzscheinwerfer
  • Schnelle Erkundung durch das kleine und wendige Quad im Naherholungsgebiet „Lußsee/Langwieder See“ sowie bei weiteren im Ausrückegebiet liegenden Seen, z. B. Böhmerweiher
  • Absicherung öffentlicher Veranstaltungen z. B. Fronleichnamsumzug

Technische Daten

Hersteller Kymco (Kwang Yang Motor Corporation)
Modell MX-150
Besatzung 0/1
Leistung 7 kW (10 PS)
Hubraum 150 ccm
Kraftstoffart Benzin
Getriebe Automatik
Zul. Gesamtgewicht 330 kg
Höchstgeschwindigkeit 75 km/h
Fahrzeugbreite 980 mm
Fahrzeughöhe 1010 mm
Fahrzeuglänge 1685 mm
Sitzhöhe 660 mm
Zusatzausstattung Blauchlicht, Koffer, Suchscheinwerfer

Beladung

  • Einsatzpläne ausgewählter Objekte, z.B. Gewässerpläne, Bahnpläne
  • Winkerkelle
  • Warnwesten
  • Gurte zur Fixierung auf dem Mehrzweckanhänger
  • Sperrpfostenschlüssel zum Freimachen der Zufahrten für anfahrende Fahrzeuge; Quad selbst kann ohne Demontage der Pfosten die Zufahrten passieren

Standort