Einsatzberichte - Seite 8 von 8

Weitere Presseberichte der Feuerwehr München finden Sie im Einsatz-Archiv auf presseportal.de.

| Ein großer Teil der Gebäude eines Verwertungsbetriebs in Obermenzing ist in den frühen Morgenstunden den Flammen zum Opfer gefallen. Vorab gingen mehrere Anrufe zu dem Brandgeschehen in der Integrierten Leitstelle München ein. Die Einsatzkräfte sahen... | mehr
| Ein Großaufgebot der Feuerwehr ist bei einem Brand in einer Tiefgarage im Einsatz gewesen. Mehrere Personen mussten in Kliniken transportiert werden. | mehr
| Bei Bauarbeiten wurde am späten Nachmittag des 22. März eine etwa 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe gefunden. Da keine unmittelbare Gefahr von der Fliegerbombe ausging, wurde nach einer Lagebeurteilung durch die Einsatzkräfte und den... | mehr
| Ein im Rohbau befindliches Mehrfamilienhaus in der Von-Kahr-Straße ist in den frühen Morgenstunden durch einen Brand komplett zerstört worden. Bei Ankunft der Feuerwehr stand das in Holzbauweise errichtete Gebäude vollständig in Flammen. Verletzt... | mehr
| Am späten Dienstagabend hat eine junge Frau in Allach die Kontrolle über ihren BMW 428i verloren. Sie geriet mit dem Wagen in das rechte Bankett, schleuderte nach links, berührte dort einen Laternenmast und knallte dann an einen Alleebaum. | mehr
| Drei verletzte Bewohner, ein Sachschaden in Millionenhöhe, stundenlange Löscharbeiten der Feuerwehr München und ein nicht mehr bewohnbares Gebäude sind die vorläufige Bilanz eines Dachstuhlbrandes in einem Mehrfamilienhaus in der Westermühlstraße. | mehr
| Am frühen Donnerstagmorgen sorgte ein umfangreicher Stromausfall im Stadtgebiet München für ein erhöhtes Einsatzaufkommen. | mehr
| Am 27. August 2012 gegen 11:45 Uhr wurde im Zuge von Baumaßnahmen in der Feilitzschstraße 7 eine 250 kg schwere Fliegerbombe aus dem II. Weltkrieg aufgefunden. Schnell wurde deutlich, dass der sogenannte chemisch-mechanische Langzeitzünder nicht auf... | mehr
| Aufgrund starker Regenfälle und einzelner Sturmböen, musste die Feuerwehr München in der Nacht vom 2. auf den 3. August 2012 zu einer Vielzahl unwetterbedingter Einsätze ausrücken. | mehr
| Am heutigen Mittag wurde die seit langer Zeit geplante Sprengung des 51 Meter hohen Agfa-Gebäudes durchgeführt. | mehr