Neuigkeiten - Seite 17 von 18

| „Fit for Firefighting“ ist in jeder Feuerwehr ein wichtiges Thema. Deshalb fand am 10. und 11. Juli der Lehrgang zum Feuerwehr-Sportassistenten in der Sportschule Oberhaching statt. | mehr
| Am Sonntag den 25. November 2012 fand ab 7 Uhr im komplett gesperrten Richard-Strauss-Tunnel eine Katastrophenschutzübung der Münchner Feuerwehr, der Hilfsorganisationen und der Polizei statt. | mehr
| Als Ersatzbeschaffung der bereits ausgemusterten bzw. noch auszumusternden LF 16 TS beschafft der Bund seit ca. zwei Jahren Löschfahrzeuge-Katastrophenschutz (LF-KatS). | mehr
| Dr. Florian Bieberbach, Kaufmännischer Geschäftsführer der SWM und SWM Mitarbeiter Manuel Lechner übergaben dem Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr München, Rupert Saller eine Übungs-Brandmeldeanlage für eine moderne Ausbildung der FF München. | mehr
| Die Hilfeleistungslöschfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr München wurden in den letzten Wochen von der Branddirektion mit einer neuen Generation Pressluftatemgeräten ausgestattet. Durch die Pressluftatmer vom Typ „Auer AirGo Pro“ ist der... | mehr
| Für den täglichen Einsatz sind die Feuerwehren und Hilfsorganisationen im Allgemeinen gut ausgerüstet. Um speziel­le Einsatzlagen besonderer Dimension (Schadensereignisse mit gefährlichen Stoffen, Massenanfall an Verletzten, Terroranschläge)... | mehr
| Zum Abschluss des Gruppenführerlehrgangs fuhren die Lehrgangsteilnehmer mit zur Großübung auf den Truppenübungsplatz Wildflecken und legten erstmals dort ihre Prüfung ab. | mehr
| Unter dem Motto „ein besonderer Einsatz für die Feuerwehr“ beteiligte sich die FF München vom 4. bis 5. Juni 2011 zum ersten Mal am 24h-MTB-Rennen im Olympiapark München. Denn ähnlich wie im Ernstfall sind dabei auch Teamwork, persönliche... | mehr
| Eine Delegation des Kommandos der FF München konnte am 21. Mi 2011 an einem Tag der offenen Tür der „UIISC7 – Unité d'Instruction et d'Intervention de la Sécurité Civile N° 7“ in Brignoles/Provence teilnehmen. | mehr
| Am 16. April 2011 kurz nach 7 Uhr war es vorbei mit der Ruhe an der Floßlände im Münchner Süden. Mit dem Abladen der Sandfüllmaschinen sowie der Einrichtung einer sogenannten Örtlichen Einsatzleitung im Katastropheneinsatzleitfahrzeug (KELF) der... | mehr