Stellenausschreibung in der Geschäftsstelle der FF München

Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Geschäftsführende Referentin bzw. einen Geschäftsführenden Referent (m/w/d).

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

  • Leitung der Organisationseinheit „Geschäftsführung“ (Geschäftsstelle, Ehrenamtsmanagement, Öffentlichkeitsarbeit, Prävention) inkl. Personalverantwortung für 6 Mitarbeitende und 2 Bundesfreiwilligendienstleistende
  • Entwicklung und Fortschreibung der strategischen Ausrichtung der Freiwilligen Feuerwehr München in den Bereichen Feuerwehr, Katastrophenschutz und Gesellschaft
  • Geschäftsführung der Freiwilligen Feuerwehr in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen der Stadtbrandinspektion und der Branddirektion München sowie mit dem Verein „Freiwillige Feuerwehr München gegr. 1866 e.V.“
  • Beratung von Kommandanten, Führungskräften sowie Leitungsgremien und Fachbereichen der Freiwilligen Feuerwehr
  • Erstellung von Strategiepapieren, Sitzungsvorlagen für den Stadtrat, Konzepten sowie Projekt- und Haushaltsplänen
  • Vertretung der Interessen der Freiwilligen Feuerwehr gegenüber Branddirektion, Stadtverwaltung, Politik, sowie in den verschiedensten Gremien
  • Planung und Steuerung von Bauvorhaben (Feuerwehrhäuser)
  • Ausbau der IT-Versorgung
  • Planung und Steuerung von Organisationsentwicklungsmaßnahmen
  • Entwicklung und Umsetzung von Sponsoringmaßnahmen

Worauf kommt es uns an?

Für die ausgeschriebene Position suchen wir eine engagierte Persönlichkeit mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium auf Masterniveau in einem für die Stelle förderlichen Studiengang. Des Weiteren sind insbesondere die Fähigkeiten zu selbständigem Arbeiten, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke erforderlich.

Die Zusammenarbeit gerade auch mit ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind Sie gewohnt, Sie schätzen die flexible Nutzung Ihrer Arbeitszeit um auch gelegentliche Abend- oder Wochenendtermine wahrzunehmen.

Darüber hinaus erwarten wir:

  • Fachliche Kompetenz: Mehrjährige Berufserfahrung im konzeptionell-strategischen Arbeiten mit Führungsverantwortung, Führerschein Klasse B
  • Methodische Kompetenz: Projektmanagement, Organisationstalent, konzeptionelles Arbeiten, Fähigkeit zum vernetzten Denken
  • Soziale Kompetenz: Motivationsfähigkeit, Fähigkeit mit Konflikten umzugehen, Gender- und interkulturelle Kompetenz
  • Persönliche Eigenschaften: analytisches Denkvermögen, situationsgerechtes Auftreten und Handeln, Verantwortungsbewusstsein

Sehr gute Kenntnisse der Verfahrensweisen der kommunalen Verwaltung und der Strukturen des Feuerwehrwesens, des Katastrophenschutzes sowie der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS), auf Kommunal-, Landes-, Bundes und EU-Ebene sind von Vorteil.

Was bieten wir Ihnen?

  • eine Stelle* nach TVöD, Entgeltgruppe E 13, mit 39 Wochenarbeitsstunden
  • die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • eine facettenreiche und äußerst spannende Aufgabenstellung
  • eine strukturierte Einarbeitung
  • Rahmenbedingungen für eigenverantwortliches Arbeiten
  • ein motiviertes Team aus Ehrenamtlichen und Hauptberuflichen
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung

* Die Fachreferentenstelle w/m/d wird in vollem Umfang aus städtischen Mitteln finanziert. Im Auftrag des Landeshauptstadt München fungiert die Freiwillige Feuerwehr München e.V. als Anstellungsträger.

Schicken Sie Ihre Online-Bewerbung bitte bis zum 17.10.2019 an:
bewerbung(at)ffw-muenchen.de

Freiwillige Feuerwehr München e.V.
Stadtbrandinspektion
Herrn Rupert Saller
Heßstraße 120
80797 München

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Saller gerne zur Verfügung: Tel. 089 2353-32001/-32002